First Time

Heute, um ca. 16:00 Uhr MEZ (in Aurich), musste ich meine Entjungferung in Sachen Planke breaken erleben.
Nichts-ahnend auf den Kicker zugedüst - Kickflip gecatcht, mit dem vorderen Fuß abgegangen und mit dem hinteren Fuß inmitten des Bretts gelandet. Das Brett aus dem Hause Titus zerlegte sich dann mit einem ordentlichen Klatschen in zwei gut handliche Teile, die in jeden Rucksack passen.
In meiner vierjährigen Skateboardgeschichte kam es bis darto noch nie vor, dass mir ein Brett gebrochen ist. Nichtmal bei harten Treppen oder Gaps. Aber bei einem Kickflip über einen Mini Kicker, wobei ich mit dem Großteil meines Gewichtes nichtmal auf meinem brett landete! Bisschen sehr fuckt mich das dann doch an, da ich auch keins mehr zuhause hab.
Na herzlichen Glückwunsch!
Jemand Bock zu skaten? Bin dabei...nicht!


Edit:
Roman war auch nicht schlecht. Er bailt Bs Smith am Curb und man sieht nur eine Rolle wegfliegen, nothing special, aber später stellte sich dann heraus dass der komplette Achsstift, um welchen sich das Wheel dreht, abgebrochen ist. Krass! Never seen before....

6.1.07 19:28

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


tim (6.1.07 23:59)
das erste mal tut imma weh digga


aRnE / Website (8.1.07 03:26)
mein beileid an euch beide...
sowas is kacke, aber nen gebrochenen achsstift hab ich auch noch nie erlebt... krass.
naja, sobald alle wieder mit brettern versorgt und skateable sind starten wir mal wieder eine dicke session, ja?!
wer ruft denn da die ganze zeit schon *auf-die-uhr-glotz*.
mist, hab ja noch ne verabredung...mit meinem bett xD

also reinhaun, aber nich zu doll!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen